San Polo> Musica> Musiker

Die Musiker

Seit vielen Jahren fördert die Officina della Musica russische Musiker mit besonderem Niveau. Sie möchte ihnen die Möglichkeit bieten, in den mitteleuropäischen Ländern bekannter zu werden.

Zu diesem Zweck organisiert die Officina della Musica Kammerkonzerte in der Kirche, im mittelalterlichen Innenhof mit seiner bezaubernden Akustik und im Konzertsaal des Castellos di San Polo in Rosso sowie in verschiedenen Konzertsälen Italiens und im Ausland.

Musiker des Neva TrioNeva Trio

Die Officina della Musica vertritt das St. Petersburger Nevà Trio und auch seine Mitglieder als Solisten in Mitteleuropa für Konzerte, Tonaufzeichnungen, Verträge und für alle Belange.

Neben den drei russischen Musikern des Nevà Trio aus St. Petersburg ist auch der Klarinettist Alexander Bachl regelmäßig bei den von der Officina della Musica organisierten Konzerten.

Die vier Solisten haben im Jahr 2002 das Ensemble Sampolo gegründet.

Ilia Ioff (Violine)

‘Verdienter Künstler Russlands’ – Ilia Ioff ist künstlerischer Leiter des staatlichen Streichorchesters Divertissement, Professor am St. Petersburger Konservatorium, ist Mitglied des Nevà Trio und konzertiert international mit namhaften Musikern. mehr

Igor Uryash (Pianoforte)

Igor Uryash doziert am St. Petersburger Konservatorium, sein pianistisches Können ist auf Konzerten in aller Welt zu hören. Er tritt sowohl als Solist, als Begleiter sowie in Kammerorchestern und mit namhaften Symphonieorchestern auf. mehr

Alexei Massarski (Violoncello)

Der Cellist und Professor Alexei Massarski gewann nach Abschluss seiner Ausbildung internationale Preise. Er gibt Meisterklassen in den USA und Südkorea. Alexei Massarski konzertiert als Solist, im Duo, sowie mit namhaften Orchestern.mehr

Alexander Bachl (Klarinette)

Seit 1997 ist Alexander Bachl Soloklarinettist im Philharmonischen Staatsorchester Hamburg und seit 2004 Professor an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. mehr